Endlich Zuhause!

Geboren bin ich am 20. März 2000 in Ludwigsburg. Eigentlich sollte ich erst im Mai auf die Welt kommen, aber ich war sooooo neugierig, daß ich schon ein bißchen früher aus dem Bauch meiner Mama heraus wollte.

Naja, es war wohl noch etwas früh ....
Ich war zwar schon 44 cm groß, hatte aber erst 1740 g. Damit wollten sie mich dann nicht gleich zu Mama und Papa nach Hause gehen lassen.
Ich habe mich dann kräftig füttern lassen und schließlich durfte ich am 2. Mai gehen (genauer gesagt habe ich mich damals noch tragen lassen).

Das ist meine neue Wohnung. Ich habe sogar ein eigenes Bett, genau wie im Krankenhaus. Aber hier ist es viel gemütlicher!

Nun dürfen mich Mama und Papa immer füttern. Mama streckt mir zwar immer wieder so komische Sauger rein, die an ihr festgewachsen sind, aber das ist mir viel zu anstrengend.
Vieleicht tue ich ihr mal den Gefallen und nuckele ein bißchen daran ...

Der Service hier ist echt hervorragend. Und dann noch das schöne Wetter ... daran könnte ich mich gewöhnen ...

Ich mußte auch mal das Bett von Papa und Mama testen, das schaukelt immer so schön. Aber die beiden machen sich da immer so breit.

Manchmal bin ich auch wach und tue so, als ob ich lache. Mama lacht dann auch immer.